www.puenterswies.info

 

  Home
  News
  Album
    2017 Siedlungsfest (PW geschützt)
    2011 Impressionen
    2008 Adventsfenster
    2008-10 Impressionen
    2008-04 Hüttenbau
    2008-03-08 Weidenhäuschen
    2007 Adventsfenster
  > 2007-11-21 Kaminfeger
    2007-09-20 Herbst
    2007-09-19 Pellets
    2007-07-25 Windrad
    2007-06-27 Dach-Grün
    2007 Impressionen
    2005/06 Div. Impressionen
    2006-07 Luftaufnahme
    2006-07-04 Haus aufstellen
    2006-05-19 Top View
    2006-05-06 Erste Häuser
    2006-03-31 Impressionen
    2006-03-20 Impressionen
    2005-10-14 Aushub
    2005-09-16 Baubeginn
    2005-09-12 Spatenstich
    2005-09-04 Grüne Wiese
  Webcam
  Geschichte
  Links
  Gästebuch
  Impressum
  Nummern
  Sitemap
  Wiki



  Druckansicht

2007-11-21 Kaminfeger

2007-11-21 Der Kaminfeger kommt.

Der Kaminfeger kommt das erste mal in die Pünterswis.

Herr Fischli beginnt mit der Heiz-Zentrale der ersten Etappe.

Grossformat
Das Feuer ist nur noch klein. Grossformat
Grossformat
Blick senkrecht hinunter dort hin, wo das Feuer gebrannt hat. (später fotographiert)

Von links werden Pellets auf das gelochte Blech geschoben. Von unten kommt Luft durch die Löcher.

Grossformat
Der Wärmetauscher wird gereinigt. Grossformat
Viel Asche sitzt überall fest. Der Wirkungsgrad wird dadurch schlechter. Es war wirklich Zeit für eine Reinigung. Grossformat
Und frisch gereinigt ... erstrahlt  der Wärmetauscher in neuem Glanz.

So funktioniert der Wärmetauscher: Durch die Löcher entlang der Schnecke kommen die heissen Brenngase und geben die Wärme an das Wasser im Kessel ab.

Grossformat
Reinigen des Kamins. Grossformat
Und jetzt noch einige Impressionen von der Heiz-Zentrale:
Aschebehälter vor der Heizung. Grossformat
Pellets-Zuführung links am Brenner.

Unten zwei Leister-Lüfter, vermutlich um das Feuer an zu zünden.

Grossformat
Detail: Am Brenner selbst ist ein Drucksensor befestigt. (freu, freu, habe ich die Elektronik entwickelt!) Grossformat
Stromzähler, an denen für jedes Haus dessen gesamter Stromverbrauch abgelesen werden kann. Grossformat